Schwimmen

Schwimmen„Schwimmen“

Wir sind eine gemischte Truppe von Behinderten und Nichtbehinderten.

Die rhythmische Fortbewegung im Wasser ist von der Natur abgeschaut. Das Schwimmen erfordert Ganzkörpereinsatz von Armen und Beinen; Kraft und Koordination sowie Kondition.

Es gibt verschiedene Schwimmstile, die bei uns erlernt werden können. Durch das Schwimmen wird der ganze Organismus angeregt. Es fördert die Durchblutung und stärkt das Herz-Kreislauf-System. Durch den Wasserwiderstand trägt jeder nur 1/7 seines Körpergewichtes, was somit die Gelenke entlastet.

Die Belastung kann individuell dosiert werden. Somit kann jeder für sich den besten Trainingsreiz setzen ohne sich zu über- oder unterfordern.

Wir sind Männer und Frauen, denen Bewegung im Wasser gut tut und Spaß macht.

Aufgrund der Schließung des Schwimmbades im Friedrich-König-Gymnasium muss das Schwimmen momentan entfallen. Wir versuchen weiterhin eine Ausweichmöglichkeit zu finden.

Weitere Fragen beantwortet Euch:
Christiane Ebeling
email hidden; JavaScript is required