07 Juni 2013 ~ 0 Kommentare

Bayerische Torball Meisterschaften am 10. November 2012

Leider traten diesmal in München nur sechs Mannschaften an, was im Vergleich zu vor 20 Jahren sehr wenig ist. Damals wurde in einer A- und einer B-Gruppe zu je acht Teams gespielt. Der VSV wurde diesmal ausschließlich von Spielern vom BFW ver-treten. Obwohl jede Woche fleißig trainiert wird, hat man doch die fehlender Erfahrung gemerkt. Dabei sein ist alles! Erster wurde Landshut vor Augsburg und München. Der VSV Würzburg wurde 6.

Trotz dieses Abschneidens ist die Mannschaft für die süddeutsche Meisterschaft am 19. Januar in Stuttgart qualifiziert, da der Südwesten sein Kontingent an Mannschaften nicht stellen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

*