07 Juni 2013 ~ 0 Kommentare

Süddeutsche Torballmeisterschaft in Stuttgart am 19. Januar 2013

Und die Würzburger bezahlen Lehrgeld

Am 19. Januar wurde in Stuttgart die süddeutsche Torballmeisterschaft ausgetragen. Leider traten diesmal nur sieben statt der sonst gewohnten zehn Mannschaften an. Es ist schade, dass das Interesse am Torball immer mehr zurückgeht und aus den Blindenschulen der entsprechende Nachwuchs fehlt. Trotz intensivem Training im letzten Vierteljahr und obwohl unsere Spieler ihr Bestes gaben, kamen sie gegen die Routine der anderen Mannschaften nicht an. Hier die Abschlusstabelle:

1. Augsburg
2. München
3. Landshut

7. VSV Würzburg

Schreiben Sie einen Kommentar

*